Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Was wir machen

Wettbewerbe

Die Wettbewerbe bieten den Rahmen für Gemeinschaftserlebnisse und den Anreiz für Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Dabei werden Kenntnisse und Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen im Bereich der Ersten Hilfe getestet und verglichen, um aktiv zur Gesundheitserziehung beizutragen. Insgesamt spiegeln die Wettbewerbsaufgaben den Querschnitt der Bildungsarbeit im Jugendverband und Rotkreuz-Gemeinschaft wider.

Eine zielgruppengerechte pädagogische Heranführung und Auseinandersetzung mit bildungsrelevanten Themen sind Dreh- und Angelpunkt der Wettbewerbe auf allen Verbandsebenen. Daraus ergeben sich Impulse für die eigene Gruppenarbeit. Gleichzeitig werden Kontakte zu anderen JRK-Gruppen aus dem gesamten Bundesgebiet geknüpft.


Landeswettbewerb 2019 (Stufen I und II)

Der Landeswettbewerb der Stufen I und II fand am 15. Juni 2019 in Oldenburg statt.
Hier die Platzierungen:

Stufe I:
1. Platz: KV Ammerland (Apen) (774 Punkte)
2. Platz: KV Ammerland (Wiefelstede/Nethen) (764,5 Punkte)
3. Platz: KV Oldenburg-Stadt (738 Punkte)
Die außer Konkurenz startende Gastgruppe aus dem LV Hamburg erreichte 771,5 Punkte.

Stufe II:
1. Platz: KV Ammerland, SSD Bad Zwischenahn (852 Punkte)
2. Platz: KV Oldenburg-Stadt (841,5 Punkte)
3. Platz: KV Ammerland (Wiefelstede/Nethen) (747 Punkte).

Die Gewinnergruppe der Stufe I fährt zum JRK-Bundeswettbewerb nach Merseburg (Sachsen-Anhalt).

Das Gesamtergebnis im Überblick mit allen Aufgaben.

Presseartikel:
Wettstreit der jungen Retter
Kreativ und mit Geschick nach Merseburg
Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Oldenburg


Der Landeswettbewerb der Stufen I und II fand am 18. August 2018 in Wilhelmshaven statt.
Hier die Platzierungen:

Stufe I:
1. Platz: KV Ammerland (550 Punkte)
2. Platz: KV Oldenburg-Stadt (528 Punkte)
3. Platz: KV Ammerland (423 Punkte)

Stufe II:
1. Platz: KV Ammerland, SSD Bad Zwischenahn (677,5 Punkte)
2. Platz: KV Ammerland, Rastede (619,5 Punkte)
3. Platz: KV Cloppenburg, Strücklingen (610,5 Punkte).

Die Gewinnergruppe der Stufe II fahrt zum JRK-Bundeswettbewerb nach Cloppenburg.

Das Gesamtergebnis im Überblick mit allen Aufgaben.

NWZ-Artikel: Jugendrotkreuzler retten um die Wette


Alle Angaben zu den Wettbewerbspunkten ohne Gewähr!


Sieger-Verzeichnis

Seit 1960 werden im Landesverband Oldenburg JRK-Landeswettbewerbe durchgeführt. Aus alten Zeitungsartikeln und nach Angaben vom alten Wanderteller der Stufe II wurde ein fortlaufendes Sieger-Verzeichnis erstellt.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK